FLOWER MARKET #tollwasblumenmachen

FASHION WEEK BERLIN JUNE/16 – NO. 1

Für mich fing die Fashion Week bereits am Samstag mit dem Flower Market von tollwasblumenmachen.de an. Die Location war die Dachterrasse des Bikini Berlins. Als ich das gelesen habe, war das schon mal eine freudige Nachricht, weil ich das Bikini Berlin einfach liebe und ich schnell dorthin komme. Warum es mir bei generell während der Fashion Week um schnell erreichbare Orte ging, erfahrt ihr in meinem zusammenfassenden Fashion Week YouTube Video am Sonntag, in dem ich euch auf ALLE Veranstaltungen mitgenommen habe.

„FLOWER MARKET #tollwasblumenmachen“ weiterlesen

MUTTERTAG GESCHENKIDEEN

Hallo ihr Lieben, bald ist Muttertag und falls ihr immer noch ratlos seid, was ihr eurer Mutter schenken sollt, habe ich alle Ideen vorerst in Kategorien unterteilt, um euch einen besseren Überblick zu verschaffen. So könnt ihr euch entscheiden, ob ihr eurer Mutter nur etwas aus einer Kategorie oder vielleicht aus jeder Kategorie schenken möchtet.

Hello my dears. If you’re still lost about what to get your mom for Mother’s Day I have all the ideas here, everything categorized for easier search. So whether you want something from one or something from each category, here’s all organized for you.

Emotionale Geschenke

Jede Mutter ist anders, aber den meisten Müttern gefallen natürlich emotionale Geschenke. Geschenke, die sie nostalgisch werden lassen und vielleicht sogar zu Tränen rühren. Geschenke, in denen eure Wertschätzung für sie steckt.

  • Sucht euch Kinderfotos von euch heraus und stellt sie in eurem jetzigen Alter nach.
  • Macht einen Handabdruck auf einem Blatt Papier und rahmt ihn neben dem Handabdruck von euch als Kind.
  • Holt euch schönes Schreibpapier mit dem passenden Umschlag dazu und schreibt ihr einen langen Brief, warum ihr sie liebt.
  • Dreht ein Video für sie, gegebenenfalls mit allen Geschwistern und auch Enkelkindern, indem ihr sagt warum ihr für sie dankbar seid und an welche lustige Situation ihr euch mit ihr erinnern könnt, die ihr nie vergessen werdet.
  • Macht ein Vergleichsfoto eurer Mutter und euch, indem ihr euch ein Bild von eurer Mutter in eurem jetzigen Alter heraussucht, es nachstellt und beide Bilder nebeneinander einrahmt.
  • Nehmt euch Papier zur Hand und schreibt darauf alle tolle Eigenschaften eurer Mutter, danach tut ihr alle kleinen Zettel in ein Glas, so hat sie jeden Tag ein Kompliment von euch, worüber sie sich freuen kann.

 

Emotional gifts

Every mom is different but most will love emotional gifts. Gifts that can make them nostalgic or even make them shed a tear. Gifts where your appreciation for them lies within.

  • Look for your baby pictures and remake them at your current age.
  • Make your handprint of a paper sheet and frame it beside your handprint as a child.
  • Get a fancy letter paper with a matching envelope and write a long heartfelt letter to them of why you love them so much. If you have siblings or she has grandchildren make a video with them where everybody says why they are grateful for her and a funny situation they can remember with her.
  • Find a picture of your mom at the same age as you are now and recreate it for yourself. Then frame both pictures next to each other.
  • Take a piece of paper and write down all the great things about your mom, then cut each one out and put it all in a glass so she has a compliment for each day to look forward to.

Selbstgemachte Geschenke

Selbstgemachte Geschenke gefallen mir persönlich immer am Besten. Mütter wissen wie viel Mühe man sich gemacht hat, anstatt einfach etwas zu kaufen. Ich liebe es Menschen zu beschenken! Vor allem wenn man es selbst gemacht hat, freut man sich dann über die Freude und Wertschätzung der Beschenkten.

  • Bastel DIY’s: Eine schöne Karte, einen Ordner für all ihre ausgeschnittenen Rezepte aus verschiedenen Zeitschriften, eine Pinnwand mit Wochenplaner, eine Tasse, die ihr mit einem Porzellanstift bemalt, eine Aufbewahrung für ihren Schmuck, es gibt tausende Inspirationen im Internet für schöne Bastel DIY’s.
  • Überrascht eure Mutter mit einem schönen Frühstück. Ich persönlich achte dann immer darauf, dass Dinge dabei sind, die meine Mutter sehr mag und die man sich bei einem alltäglichen Frühstück nicht oft macht, wie z.B. Eier, Obst, Gemüse, Smoothies, einen Teller mit Tomate, Mozzarella & Basilikum usw.
  • Gutscheine: Hier könnt ihr echt kreativ sein und euch in jeder Kategorie bedienen. Ob es ein Gutschein für ein von dir gekochtes Essen ist oder dass ihr mal für 1 Woche ihren kompletten Haushalt übernehmt. Da gibt es so viele Möglichkeiten!
  • Beauty DIY’s: Ob Peeling, Haaröl oder Lippenpflegestift. Eine Frau kann eigentlich immer alles mögliche an Beautyprodukten gebrauchen. Der Vorteil ist, wenn ihr sie selbst macht, könnt ihr sie noch individueller auf eure Mutter abstimmen.
  • Bild malen: Ich habe meiner Mutter mal ein Bild in Großformat nachgemalt, was sie in einer Zeitung gesehen hatte und unbedingt haben wollte, danach habe ich es mit Passepartout einrahmen lassen, et voilà! Selbstverständlich könnt ihr auch Dinge malen, die euch einfach so einfallen oder die eure Mutter schön findet.

 

Homemade gifts

I like homemade gifts the best. Mothers know how much trouble you had to go through to make it rather than just buying something. I love giving gifts especially when you’ve made it yourself and you see the joy and appreciation form the other person.

  • Craft DIY’s : A beautiful card, a folder for all their recipe cutouts from magazines, a collection of weekly planners, a hand-painted mug, a jewellery box, there’s thousands of options of wonderful DIY’s available online.
  • Surprise your mom with a lovely breakfast. Personally I do things much like my mother and don’t always leave time to have a proper nice breakfast such as eggs, fruits, vegetables, smoothies, a plate with tomato, mozzarella and basil etc.
  • Coupons: Here you can be really creative and do something in each category. Whether it’s a coupon for home-cooked meal by you or you taking a week off it’s completely up to you since the possibilities on this are endless.
  • Beauty DIY’s : Whether it’s a peeling, hair oil or lip balm, a woman always will appreciate beauty products. The best part for this is that by doing it yourself you can customize it for your mom’s needs.
  • Painted pictures: My mom once saw a painting in a magazine and really wanted to have it so I repainted it on a larger canvas and then just framed it and voilà! Of course you can just paint a picture of something your mom finds beautiful.

Materielle Geschenke

Man kann natürlich auch einfach etwas Schönes für seine Mama kaufen. Schön ist es natürlich, wenn man sich an etwas erinnert, was sie wirklich gerne haben wollte. Aber es ist auch immer gut auf Klassiker zurückzugreifen, die ihr immer gefallen, wie z.B. eine bestimmte Marke. Wichtig ist natürlich euer Budgetrahmen. Gebt nicht mehr aus als ihr habt, auch wenn ihr es gerne würdet, ihr müsst den Monat auch noch überleben.

  • Blumenstrauß: Blumen sind bei mir auch immer Standard zum Muttertag und ich persönlich liebe Blumen als Geschenk, natürlich sind die Lieblingsblumen der Mutter dann die schönste Überraschung, nur bitte nicht von der Tanke! (Ist mir auch schon aus Zeitmangel passiert, fand ich aber trotzdem nicht gut).
  • Spa Gutscheine, denn jede Mutter hat sich mal eine Auszeit verdient. Selbst wenn ihr schon erwachsen seid, bereitet ihr vielleicht das eine oder andere mal Sorgen und ist das Leben immer noch manchmal anstrengend.
  • Lieblingssüßigkeit: Auch Erwachsene lieben Süßigkeiten und freuen sich genauso darüber! Vor allem in stressigen Zeiten immer gut!
  • Geschenke Sets: Meist im Beauty Bereich gesehen, ob es das Lieblingsparfum eurer Mama mit dem dazu passenden Duschgel ist oder die Bodylotion mit der dazugehörigen Handcreme. Zwischen all den Angeboten findet man viele tolle Sets!
  • Vereinfachte Version: Geht einfach in die Stadt und lasst euch von dem Angebot inspirieren, man findet immer etwas Schönes, worüber sich Mama freuen würde.

 

Material gifts

Obviously you can just buy something for your mom. It’s nice to buy something your mom really wanted and never got around getting. However it’s always good to rely on the classics like a brand she always uses. Obviously your budget becomes important here. Give what you have, don’t go over the top even if you really want-remember it’s just the beginning of the month that you have to survive somehow.

  • A bouquet: Flowers are a staple piece gift for me when it comes to Mother’s day and I love receiving flowers as well. Of course go for your mothers favourite flowers and please refrain from getting them at the gas station (done that once because of lack of time but still they were awful).
  • Spa vouchers: Because every mom deserves a break! Even when your adult you might find yourself needing that when life gets too exhausting.
  • Favourite sweets: Adults love sweets too and are happy to receive them. Becomes extra handy during stressful times.
  • Gift sets: Found in beauty departments whether it’s her favourite perfume with a matching shower gel or a bodylotion with a matching handcream. There’s loads of great sets available.
  • Simple way: Just go down town and get inspired from what the stores are offering at the moment. You can always find something beautiful your mom will love!

FAZIT

Ich persönlich finde immer die Mischung aus allem gut. Meist schenke ich meiner Mutter aus allen Kategorien etwas, so hat sie verschiedene Dinge über die sie sich freuen kann. Ich finde es schade, dass es Menschen gibt, die sich kaum Mühe für das Muttertagsgeschenk geben, Tanke, Blumen, fertig. Ich finde das schrecklich, denn Vorsicht! Jetzt werde ich richtig moralisch! Es gibt Menschen auf dieser Welt, die haben keine Mutter mehr oder kannten sie nicht einmal und die würden sich wünschen ihre Mutter, auch wenn es nur für einen Tag wäre, noch mal sehen zu dürfen.

Auch an euch habe ich natürlich gedacht! Bringt eurer Mutter jedes Jahr ihre Lieblingsblumen ans Grab oder aktuelle Briefe an sie. Ihr könnt auch jedes Jahr zum Muttertag einen Luftballon mit einem Brief an sie steigen lassen. Auch die Verstorbenen freuen sich über kleine Aufmerksamkeiten!

CONCLUSION

Personally I always try to mix a little bit of everything so my mom has more gifts to unpack and be exited about it. I find it sad when people make no effort at all for Mother’s day gift or flowers. I think it’s terrible just because –Attention I’m getting all emotional here—there are loads of people in this world who don’t have a mom and would do anything just to have someone to do these things for. Also I thought about you guys- If your mom is not here anymore you can always bring her favourite flowers or a letter to cemetary. You can also write a letter and tie it to balloon and let it go up in the air. I’m sure they will appreciate it no matter where they are.

FOLLOW SECTIONOFSTYLE.COM FOR MORE

FASHION & BEAUTY!

LOVE, Tatjana

|ENGLISH TRANSLATION BY | ANETE |

STYLIST FOR ‚TOCHTER BERLIN‘

Hallo ihr Lieben!

Heute ist endlich der Tag, an dem ich euch die Ergebnisse eines letzten Shootings zeigen kann, bei dem ich als Stylistin für Tochter Berlin dabei war. Während Natalia sich um das Fotografieren kümmerte, besprach ich mit ihr wie sie sich die Kombinationen der Outfits ungefähr vorgestellt hatte und wir legten los. Außerdem gab ich den Models, bewaffnet mit einem Föhn, den richtigen Schwung in ihre Haare. Dabei rumgekommen sind wunderschön lebendige Bilder, bei denen die Kleidung auf künstlerische Art und Weise im Fokus stehen. Aber seht selbst!

Tamara Tsymbaliuk

Tamara hat für mich die perfekte Mischung aus einem verspielten und gleichzeitig sinnlichen Optischen. Sie braucht gar nicht viel machen und zieht den Betrachter sofort in ihren Bann.

tochterberlin7

tochterberlin10

tocherberlin5

tochterberlin6

SOLVEIG

Solveig hat mich damit beeindruckt, dass sie so zart von ihren Bewegungen her und ihrem Erscheinungsbild ist, aber ihre Augen sehr viel Energie ausstrahlen. Diese Energie überträgt sich automatisch auf jedes Bild und zieht den Betrachter magisch an.

tochterberlin14

tochterberlin11

tochterberlin23

SAYO SHIBA

Ich habe noch nie ein Model getroffen, dass nicht nur darauf achtet wie es selbst aussieht, sondern auch keine Scheu davor hat MIT der Kleidung zu arbeiten. Sayo ist eine leidenschaftliche Tänzerin, sie beschäftigt sich mit vielen verschiedenen Tanzarten und ich denke das ist es auch, was in den Bildern sichtbar wird. Sie zeigt keine Angst vor verschiedenen Posen und arbeitet künstlerisch mit der Kleidung zusammen.

tochterberlin1

tochterberlin21

tochterberlin16

tochterberlin17

TOGETHER

tochterberlin18

tochterberlin4

tochterberlin19

Und? Wie gefallen euch die Bilder?

Ich finde sie sind wahnsinnig schön geworden und es war wie immer eine super Zusammenarbeit.

Danke an alle für die tollen Ergebnisse, die wir gemeinsam erzielt haben!

__________________

Models: Tamara Tsymbaliuk, Solveig & Sayo Shiba

Styling: Tatjana aka myself

Photos: Natalia

(http://natalia-kandula.format.com/)

__________________

LOVE, Tatjana